VÖFA

VÖFA - Verband Österreichischer Film-Autoren

Sie sind hier: Filmpresse

Wir würden gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern. Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung.

Filmpresse

Die FILMPRESSE ist das offizielle Verbandsorgan des Verbandes Österreichischer Film-Autoren. Die FILMPRESSE ist nicht im freien Handel erhältlich, sie erscheint 2 mal im Jahr und ist für Mitglieder des VÖFA kostenlos. Für Nichtmitglieder besteht die Möglichkeit, diese Zeitschrift über ein Abonnement zu beziehen

Artikel für die Zeitung bitte unformatiert in allen gängigen Word-Versionen oder als Textfile, Bilder in allen bekannten Formaten (jpeg, tif, bmp) in Originalauflösung als Attachment per E-Mail übermitteln.

Wir danken allen Firmen, die mit ihrem Inserat zur Finanzierung des Verbandes beigetragen haben. Wollen Sie inserieren, dann informieren Sie sich hier.



2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010


Aktuelles

Fotos vom Humor-Filmfestival30.10.2018

Die Fotos vom Festival stehen zum Download bereit.

Ergebnisse des Humor-Filmfestivals3.10.2018

Die Ergebnisse sind online.

VÖFA-Mitglieder bei UNICA in Blansko 2018 sehr erfolgreich11.9.2018

Die UNICA 2018 in Blansko ist vorüber und die österreichischen Filme haben gut abgeschnitten.

UNICA 201824.8.2018

Am 1. September beginnt die UNICA in Blansko.

Die nächsten Termine

24. Videograndprix Liechtenstein
17. - 18. November 2018
ganztägig
Ort: Küefer-Martis-Huus , Ruggell , Liechtenstein

BDFA 9. Nationales Einladungsfestival "2018 Die Besten"
02. - 03. Dezember 2018
ganztägig

Matinee mit Goldmedaillenfilmen deutscher Spitzenautoren (10.30-13.00 Uhr)
Carl-Orff-Saal der Musikschule der Stadt Mönchengladbach
Ausrichteref="http

VÖFA-Akademie Edius Seminar
07. Dezember 2018
09:00 - 18:00
Ort: Seminarzentrum Wien, Modecenterstraße 22\, Office 4, 1030 Wien

Teil 4

Die neuen Seiten

Willkommen auf den neu gestalteten Seiten des VÖFA. Sie werden Altbekanntes, wie auch Neues finden. Wir waren bemüht, die Informationen übersichtlich zu präsentieren und wollen in Zukunft noch mehr Services anbieten.

In allen Belangen, die die technische und funktionelle Seite dieser Internetpräsenz betrifft, können Sie sich jederzeit an den Webmaster oder den VÖFA-Präsidenten wenden.

Übrigens können Sie die Seite auch mobil nutzen, da das Layout alle Auflösungen unterstützt.

Der neue Webmaster stellt sich vor.

Powered by CMSimple-XH | Webmaster: Thomas Winkler | Admin

nach oben