VÖFA

VÖFA - Verband Österreichischer Film-Autoren

Sie sind hier: Wettbewerbe > Verbandswettbewerb

Wir würden gerne Cookies auf Ihrem Rechner platzieren, um uns zu helfen diese Website zu verbessern. Erfahren sie mehr über diese Cookies in der Datenschutzerklärung.

Verbandswettbewerb

Der Verbandswettbewerb ist ein Wettbewerb der besonderen Art. Jedes Mitglied des VÖFA kann Filme mit einer maximalen Laufzeit von 20 Minuten melden. Die eingereichten Filme werden zu Programmen von ungefähr einer Stunde Laufzeit zusammengestellt und an die teilnehmenden Klubs versandt. Die Programme werden dann von Klub zu Klub weitergeschickt.

Es besteht so die Möglichkeit, einen Querschnitt der Arbeiten aus ganz Österreich zu sehen. Die gezeigten Filme werden in einer Publikumsjury bewertet, und die gesammelten Resultate am Ende an die Autoren übergeben.


Verantwortlicher Organisator

  • Verbandswettbewerb 2019/20

  • ID: 35
  • Termin
    9.9.2019 - 2020
  • Nennschluss
    7.6.2019
  • Einsendeschluss
    5.7.2019

Unterlagen


Aktuelles

55. Generalversammlung13.8.2019

Samstag,12.Oktober 2019–13:00Uhr

Hotel IBIS  –  Linz  City
4020  Linz
Kärntnerstraße  18-20
die Ergebnisse der Staatsmeisterschaft3.6.2019

Die Ergebnisse der Staatsmeisterschaft sind online.

Die nächsten Termine

UNICA
Sa 24. - Sa 31. August 2019
ganztägig
Ort: Hotel Theater Figi, Zeist, Niederlande

Info: https://unica2019.videofilmers.nl/index.php/de

XIII International Youth Movie Festival "Tbilisi Sunrise"
Mi 16. - So 20. Oktober 2019
ganztägig
Ort: Tbilisi, Georgien

https://www.facebook.com/TbilisiSunrise2017/

Tatrankí Kamzík 2019
Fr 18. - Sa 19. Oktober 2019
ganztägig
Ort: Liptovský Hrádok, Slowakei

Internationaler thematischer Wettbewerb des nicht kommerziellen Films

https://filmautoren.at/userfiles/downloads/Wettbewerbe/Allgemein/Tatransky_Kamzik.pdf

Die neuen Seiten

Willkommen auf den neu gestalteten Seiten des VÖFA. Sie werden Altbekanntes, wie auch Neues finden. Wir waren bemüht, die Informationen übersichtlich zu präsentieren und wollen in Zukunft noch mehr Services anbieten.

In allen Belangen, die die technische und funktionelle Seite dieser Internetpräsenz betrifft, können Sie sich jederzeit an den Webmaster oder den VÖFA-Präsidenten wenden.

Übrigens können Sie die Seite auch mobil nutzen, da das Layout alle Auflösungen unterstützt.

Der neue Webmaster stellt sich vor.

Powered by CMSimple-XH | Webmaster: Thomas Winkler | Admin

nach oben