VÖFA

VÖFA - Verband Österreichischer Film-Autoren

Sie sind hier: Veranstaltung
?
 
36. VÖFA Staatsmeisterschaft 1999
Innsbrucker Film-Autoren
01.01.1999 - 01.01.1999
#
Filmtitel
Noten
J1
J2
J3
J4
J5
E
Zur StM
Sonderpreise
Russischer Tee
Christian Gaigg, Filmclub Attergau
1
Türen und Stufen
Hans Georg Heinke, Amateurfilm- und Videoklub
1
Isoldes Oden an die Nacht
Manfred Pilsz, Amateurfilmer Linz
1
Der Wunsch
Wolfgang Herzel, Amateurfilm- und Videoklub
1
Erinnerungen
Martin Kober, Amateurfilm- und Videoklub
1
Die eiserene Carmen (349 SVHS 162)
H. Lakics, Amateurfilmgruppe Volksheim Ottakring
1
A noite cheivara mal
Pavlo D`Alva, ehemaliger Klub
1
Auenblicke
Sepp Stuhlpfarrer,
1
Östlich des Jordan
Herbert Macik, Klub der Kinoamateure Österreichs
2
Mit der Wende kam das Ende
Wolfgang Fritz, Innsbrucker Film-Autoren
2
Die eiserne Carmen
Hubert Lakics, Amateurfilmgruppe Volksheim Ottakring
2
Die Brücke
P.Zemann Ch. Korb, ehemaliger Klub
2
Kleiner Vogel Hoffnung
Niko Mylonas, Film- und Videoclub Feldkirch
2
Die Zistelwiese
Bruno Skribek, Filmautoren Ausseerland
2
Gefangen unter Habsburgs Krone
Franz Wiesenhofer, ehemaliger Klub
2
Der Lichtstrahl oder blinkende Blumen
Erich Riess, Amateurfilmer Linz
2
Les mysteres du vin
Kurt Körbler, Film- und Videoclub Krems
2
Ein Mensch sein wollt ich
Renate Wagner, Film- und Videoclub Krems
2
Alles hat seine Zeit
Doris Bischof, Film- & Videoklub Leibnitz
2
Die eiserne Carmen
Hubert Lakics, Amateurfilmgruppe Volksheim Ottakring
2
Festspiele der Natur
Ernst Thurner, Film- und Videoklub Villach
3
Gamelan oder eine Liebe am Meer
Hans Georg Heinke, Amateurfilm- und Videoklub
3
Quer durch den Himalaya
Peter Geruska,
3
Traumreise
Erwin Weiskirchner, Film- & Video Club Kufstein
3
Fraktale Zeitspuren
Herbert Macik, Klub der Kinoamateure Österreichs
3
Las Encantadas - Die Galapagos
Rudolf Sorgan,
3
Ein Land wie aus anderer Zeit
Egon Frühwirt, ehemaliger Klub
3
Chronologie der Technik
Peter Götschl, ehemaliger Klub
3
Grafitti
Erwin Sprenger, IG-AFCG
3
Vergeben aber nicht vergessen
R. & E. Brunner, Amateur Film Club 21
3
Glaube, Angst und Hoffnung
Otto Schödl, Amateurfilm- und Videoklub
3
Im Reich der Pinguine
Doris Bischof, Film- & Videoklub Leibnitz
3
Ritten, Reis und Tempelfest
Hans Georg Heinke, Amateurfilm- und Videoklub
4
Corippo
Peter Pipal, Amateurfilm- und Videoklub
4
High-Tech im Forst
Walter Wrulich, Film- und Videoklub Ferlach
4
Hurra es schneit
Ernst Grafitsch , Filmklub Klagenfurt-Wörthersee
4
Bogen für Bogen
Postsportverein Salzburg, Sektion Film- und Video, Postsportverein Salzburg, Sektion Film- und Video
4
1 = Goldmedaille, 2 = Silbermedaille, 3 = Bronzemedaille, D = Diplom, T = Teilnahme
36. VÖFA Staatsmeisterschaft 1999
vom 01.01.1999 bis 01.01.1999
Ausrichter
Email
 
 
 
8
28:00
Wertungen:
Endwertung: 1

Aktuelles


Coltiva Cirti Diretti Short Film Festival
17.04.2022 - Wettbewerbe
Landesmeisterschaft Kärnten, Tirol, Südtirol und Vorarlberg ist vorüber

Die ersten Landesmeisterschaft der heutigen Saison ist vorüber und die Preisträger stehen fest.

Zur Veranstaltung und den Ergebnissen

14.03.2022 - Wettbewerbe
Tutorials für die Nutzung der VÖFA-Seite
Für die wichtigsten Funktionen auf der Seite, wie das Anlegen und Melden von Filmen oder die Administration von Wettbewerben, gibt's es Tutorials. Auf der Seite registrieren Filme anlegen und hochlad...

Für die wichtigsten Funktionen auf der Seite, wie das Anlegen und Melden von Filmen oder die Administration von Wettbewerben, gibt's es Tutorials.

mehr...
weniger...
26.02.2022 - Wettbewerbe
Die VÖFA-Adler-Animation

Das Symbol des Verbandes ist der Adler, der das Fliegen gelernt hat. Die Animation steht allen VÖFA-Mitgliedern zur Verfügung und kann hier heruntergeladen werden.

26.02.2022 - Infos
Die neue Bewertung des Verbandswettbewerbs
Für alle teilnehmenden Klubs über deren Mitglieder sind die Filme des Verbandswettbewerbs online verfügbar. Voraussetzung ist eine Anmeldung als VÖFA-Mitglied. Unter Veranstaltungen steht der Link zur...

Für alle teilnehmenden Klubs über deren Mitglieder sind die Filme des Verbandswettbewerbs online verfügbar. Voraussetzung ist eine Anmeldung als VÖFA-Mitglied. Unter Veranstaltungen steht der Link zur Seite des Wettbewerbs, auf der die Programme mit den Filmen zu finden sind.

Klickt man auf einen Filmtitel oder das Vorschaubilder, öffnet sich der Videoplayer und man kann den Film ansehen.

Ist man mit dem Konto des Klubs eingeloggt, dann erscheint unterhalb des Films der Block mit den Online-Bewerben und der Möglichkeit für den Verbandswettbewerb die Note und einen Text anzugeben.

mehr...
weniger...
22.10.2021 - Wettbewerbe
Die Ergebnisse der Staatsmeisterschaft sind online

Die Staatsmeisterschaft 2020 ist vorüber und die Ergebnisse stehen fest.

Einfach auf das Bild klicken

28.08.2021 - Wettbewerbe
UNICA 2022 findet in der Schweiz statt

Das nächste UNICA-Festival, die Weltmeisterschaft der nichkommerziellen Filmautoren, findet vom 21. bis 25. August 2022 im schönen Locarno in der Schweiz statt. 

01.08.2021 - Wettbewerbe
Aufzeichnung des Österreichischen Filmer Stammtischs
Die Aufzeichnung des Blender-Workshops, der am 22. März im Österreichischen-Filmer-Stammtisch stattgefunden hat, finden Sie hier zum Nachschauen. Einfach den Artikel zum Workshop öffnen und das Video ...

Die Aufzeichnung des Blender-Workshops, der am 22. März im Österreichischen-Filmer-Stammtisch stattgefunden hat, finden Sie hier zum Nachschauen. Einfach den Artikel zum Workshop öffnen und das Video starten.

mehr...
weniger...
30.03.2021 - VÖFA-Online
Tutorial zum Österreichischen Filmer-Stammtisch

Sehen Sie sich das kurze Video an, in dem gezeigt wird, wie der Einstieg in den Online-Abend funktioniert.

01.02.2021 - Infos
VÖFA-Logo Animation
Das VÖFA-Logo als Animation! Schon lange hatte ich vor diese Idee umzusetzten. Jetzt ist es geschafft und ich stelle es für alle Mitglieder frei zur Verfügung. Sie können es sich hier ansehen und heru...

Das VÖFA-Logo als Animation! Schon lange hatte ich vor diese Idee umzusetzten. Jetzt ist es geschafft und ich stelle es für alle Mitglieder frei zur Verfügung.

Sie können es sich hier ansehen und herunterladen.

Es ist nötig sich dafür anzumelden.

Das Logo wurde nochmals angepasst. Wer es schon heruntergeladen hat, bitte gegen die neue Version austauschen.

mehr...
weniger...
Weitere Informationen
23.11.2020 - Infos

Das Dienstleistungs- und Videoportal

Der Verband ist ein Dienstleister für alle nichtkommerziellen Filmemacher in Österreich. Diese Seiten bieten den Zugang zu zahlreichen Angeboten rund um die kreative Arbeit der Mitglieder.

Die Filmklubs

sind das Herz des Verbandes, jene Orte, an denen Gleichgesinnte der Leidenschaft Film nachgehen.

Die Videothek

ist das Videoportal für alle Mitglieder. Um Unterschied zu kommerziellen Portalen, wie YouTube oder Vimeo, finden sich hier ausschließlich Filme der Filmer, die ihre Kreativität in der Freizeit ausüben. 

Filmfestivals und Wettbewerbe

sind ein wichtiger Bestandteil, um in einer Kinoatmosphäre gemeinsam die Produktionen der Filmerkollegen genießen zu können.

Die Mitgliedschaft

ist Voraussetzung dafür die zahlreichen Angebote nutzen zu können.


In allen Belangen, die die technische und funktionelle Seite dieser Internetpräsenz betrifft, können Sie sich jederzeit an den Webmaster oder den VÖFA-Präsidenten wenden.

Übrigens können Sie die Seite auch mobil nutzen, da das Layout alle Auflösungen unterstützt.

Der neue Webmaster stellt sich vor.

Rechtliches | Powered by CMSimple-XH | Webmaster: Thomas Winkler | Version 1.2.0.ipax.20220417 | Data | Admin

nach oben